Suchen Sie was bestimmtes?
14.05.2019 | Dagmar Marquard
Was brachte oder bringt die Europäische Union den Alten?
Zu diesem Thema luden das Forum "Jugend, Familie und Senioren" und der Landesvorstand der Senioren Union Berlin ein. Gast: Hildegard Bentele, Spiitzenkandidatin der CDU Berlin zur Europawahl
Ab 2020 werden 1/5 der Bevölkerung in Europa Senioren sein. Das stellt die Länder vor große Herausforderungen. Die Sozialversicherungssysteme und die Renten bleiben nach Auffassung der CDU national; entgegen der SPD, die die Systeme vereinheitlichen möchte.
Die Digitalisierung (50 % der Senioren haben einen PC und benutzen ihn) und die künstliche Intelligenz müssen weiter ausgebaut und den Senioren verständlich gemacht werden (Onlinebanking, Netdoctor und -apotheken, usw.)
Für Senioren greifen bereits jetzt Schutzmechanismen europaweit (Schutz vor Bedrängen und Betrug). Für Arzneimittel besteht eine Fälschungsrichtlinie; Nebenwirkungen und Packungsbeilagen sind europaweit verbindlich.
Pflegestandards müssen erarbeitet werden.
Wohnen im Alter; Sicherheit, Mobilität, Armutsbekämpfung in Städten und auf dem Land sind vorrangige Aufgaben.
Vor allem steht aber die Sicherung des Friedens im Vordergrund!
aktualisiert von Dagmar Marquard, 14.05.2019, 16:44 Uhr